Was ist Coaching?

Coaching ist Beratung auf Augenhöhe. Die International Coach Federation definiert Coaching als „partnerschaftlichen und anregenden Prozess, der Menschen und Organisationen kreativ dabei unterstützt, ihr persönliches und professionelles Potential zu steigern.“

In anderen Worten: Coaching unterstützt Menschen dabei, Veränderungsprozesse positiv zu gestalten und Lösungen zu finden für Themen, die ihnen wichtig sind. Dabei geht es um Lösungen, die individuell passen, die sich „richtig“ anfühlen und die einen tatsächlich weiterbringen.

Im Zentrum des Coachings steht ein wertschätzendes Gespräch, bei dem der Coach gezielt Fragen stellt und Tools einsetzt, die es dem Kunden erleichtern, auf die entscheidenden Punkte zu kommen und im Dialog Lösungen zu erarbeiten.

Anders als bei einer Therapie, bei der es um Krankheit und Heilung geht und oftmals die Gründe für heutige Probleme in der Vergangenheit gesucht werden (müssen), richten wir beim Coaching den Blick nach vorn: Was möchten Sie für sich klären? Was wollen Sie erreichen? Wie wollen Sie leben?

Coaching Hamburg Definition

Business Coaching behandelt speziell berufliche Themen. Es wird daher auch als Karrierecoaching oder Berufscoaching bezeichnet.

→ Beispiele für typische Themen meiner Kunden lesen Sie hier

Ein Hinweis zu Coaching Definition und Bezeichnung: Nach wie vor ist der Begriff Coaching nicht geschützt, und in Deutschland kann jeder als Coach tätig werden. Bei der Auswahl eines Coaches empfiehlt es sich daher, darauf zu achten, ob die persönliche „Chemie“ für ein vertrauensvolles Gespräch stimmt, ob der Ansatz Ihnen sympathisch erscheint und welche Ausbildung ein Coach absolviert hat. Im unverbindlichen und kostenlosen Vorgespräch können Sie prüfen, ob Sie sich ein Coaching bei mir vorstellen können.